Projektmanagement

Die zentrale Lenkung der Produktions- und Dienstleistungserbringung wird mit Hilfe unserer firmeneigenen Datenbank abgewickelt. Für die Überwachung werden die vom System zur Verfügung gestellten Auswertungen verwendet. Diese sind Grundlage für Entscheidungen, welche die Einhaltung bzw. Änderung von Abgabeterminen betreffen.

Der Projektleiter erarbeitet anhand der Auftrags- bzw. Vertragskopie einen Projektplan für das ihm übertragene Projekt. Hier werden die wesentlichen Milestones gemäß der bestehenden Verfahrensanweisungen eingegeben. Der Projektplan stellt somit die Grundlage für die qualitäts-, termin- und budgetgerechte Abwicklung des Auftrages dar und wird grundsätzlich für jedes Projekt erstellt.

Der Projektplan dient als Referenz und Maßstab für die laufende interne Kontrolle und Steuerung der Projektbearbeitung und wird während des gesamten Projektverlaufes regelmäßig aktualisiert. Während der Projektbearbeitung vergleicht der Projektleiter laufend, ob die Anforderungen gemäß Projektplan erfüllt werden, um bei Abweichungen rechtzeitig korrigierend eingreifen zu können.

An wichtigen Milestones, die im Projektplan festgelegt sind, führt der Projektleiter in Zusammenarbeit mit der Qualitäts- und Controlling-Beauftragten Soll-Ist-Vergleiche bzgl. der Termin- und Kostenvorgaben durch.